Veranstaltungen

Wir führen regelmäßig Veranstaltungen durch wie Workshops, Zero-Waste-Stammtisch oder Vorträge zu unterschiedlichen Themen rund um Verpackungsmüll und Umwelt. Aktuelle Infos bekommst Du auch auf unserer Facebookseite:

Stoffwindel-beratung

Jedes Baby produziert einen riesigen Müllberg, wenn es mit Einweg-Windeln gewickelt wird - eine Alternative dazu bieten Stoffwindeln. Da es eine große Auswahl und viele verschiedene Materialien gibt, bieten wir im Laden in Ottensen nicht nur die Stoffwindeln, Überhosen und Zubehör an, sondern auch monatlich eine Beratung. Wir stellen Euch verschiedene Systeme und Möglichkeiten des Wickelns vor und ihr könnt das Wickeln an einer Babypuppe ausprobieren.

 

Termine:
einmal im Monat, immer montags von 10:00 bis 10:30

03.06.19 
08.07.19
12.08. 19
09.09.19

21.10.19 

11.11.19
09.12.19

 

Kosten:

20,00 Euro pro Beratung. Die Kosten werden bei mehreren Teilnehmern auf alle aufgeteilt. Beim Kauf von Windeln werden 5,00 Euro auf den Kauf angerechnet.

 

Teilnehmer:
max. 4

Wir bitten um Anmeldung unter: ottensen@stueckgut-hamburg.de

 

Windelkauf:
Wir haben nur geringe Mengen auf Lager und bestellen bei Bedarf individuell zusammengeschnürte Pakete.


Vergangene Veranstaltungen


Recyclehero - vortrag und diskussion

Am 14.05. um 20:00 Uhr haben wir Alessandro von Recyclehero in unserem Laden in Ottensen, Am Felde 91 zu Besuch. Wer mehr über das Projekt erfahren möchte meldet sich bitte an unter: info@hamburg-unverpackt.de

 

Recyclehero übernimmt die Entsorgung von recyclebaren Wertstoffen (Altglas, Altpapier) sowie die Rückgabe von Pfandflaschen für Betriebe & Privathaushalte. Durch die Beschäftigung schwer zu vermittelnder Arbeitslose (z.B. Geflüchtete, Obdachlose, Langzeitarbeitlose) werden durch recyclehero Arbeitsplätze für sozial & finanziell Benachteiligte (=unsere Heroes) geschaffen.

 

Die kostenpflichtige Abholung erfolgt klimafreundlich mit elektrischen Schwerlastenrädern - auf Anfrage oder im Abo. Mehr zum Abholservice und zur Mission von recyclehero erfahrt ihr unter www.recyclehero.de

 

Bisher bietet recyclehero seinen Abholservice in den Hamburger Stadtteilen Rotherbaum, Schanzen-/Karoviertel und Eppendorf an. Um möglichst zeitnah mit weiteren Lastenrädern auch noch andere Stadtteile einbinden zu können, startet recyclehero am 07. Mai 2019 eine Crowdfundingkampagne auf startnext, die zur Finanzierung weiterer Lastenräder dienen soll. Über Instagram (recycle.hero) oder Facebook (Recyclehero) hält Euch recyclehero regelmäßig auf dem Laufenden, und ihr erfahrt automatisch, wann auch Eure Stadtteile dran sind.

 



DIY Workshop zum Thema Putzmittel

Für Selbermacher:

 

Am Mittwoch, 17. April um 20 Uhr findet im im Laden in Ottensen, Am Felde 91 ein DIY Workshop zum Thema Putzmittel statt. Es werden zwei oder drei Produkte selber hergestellt.

 

Der Beitrag beträgt 7,00 Euro pro Person, der Vorverkauf findet im Laden in Ottensen statt.

 


hamburg räumt auf

25. März 2019 17:30 Uhr – 18:30

 

Zero Waste Hamburg lädt ein mitzumachen bei "Hamburg räumt auf". Vom 22. bis 31. März 2019 findet dieses Jahr in Hamburg die Müllsammelaktion statt. Wir wollen am 24.03. daran teilnehmen und die Straße "Am Felde" von Müll befreien.

 

Treffpunkt ist vor dem Stückgut Laden: Am Felde 91.

Handschuhe und Müllsäcke bekommen wir von der Stadtreinigung gestellt.

Wer mitmachen will, schickt uns bitte eine E-Mail an unsere Vereinsadresse: info@hamburg-unverpackt.de

 

Weitere Informationen finden sich unter:

https://www.hamburg-raeumt-auf.de

 


Zero Waste Vortrag von Wasteland Rebel

So. 24. Februar 2019 15:00 Uhr – 16:30

 

Weniger Müll ist das neue grün! Dein Herz schlägt ganz laut für die Umwelt und alle die Plastiktüten in unserem Alltag gehen dir völlig gegen den Strich? Dann triffst du bei „Wasteland Rebel“ auf Verbündete. Shia und Hanno nehmen dich mit auf einen kurzen Ausflug in ihr Leben und erzählen dir, wie sie in einem Jahr nur ein Glas voll Müll produziert haben.

 

Wir freuen uns sehr, dass die beiden Gesichter hinter Wasteland Rebel zu uns nach Hamburg kommen. Lass dich von ein paar einfachen Tipps und Tricks inspirieren und stelle ihnen im persönlichen Gespräch deine Fragen rund um Zero Waste und einen nachhaltigen Lebensstil.

 

Veranstaltungsort:

ThoughtWorks Deutschland GmbH

Großer Burstah 46

 

Eintritt: 7,50  - Tickets gibt es hier 

 

Mehr zu Wasteland Rebel findet ihr auf dem Blog: https://wastelandrebel.com/de/


Austausch zu den Themen plastikfreier Leben und Müllvermeidung

Der Verein ZeroWaste Hamburg lädt ein zum Austausch zu den Themen plastikfreier Leben und Müllvermeidung.

 

Mittwoch, 30.01.19 von 20:00 - 21:30

 

In den Räumen von Stückgut Ottensen, Am Felde 91

 

Plastikfreier leben und Müllvermeidung stehen auf Eurer Liste der Vorsätze für 2019? Oder seid ihr noch skeptisch, ob Plastikfasten etwas für Euch ist oder wie ihr das am besten angeht?

 

Eure Ideen, Pläne, Fragen und Alltagstipps rund um Müllvermeidung und nachhaltigen Konsum wollen wir von "ZeroWaste Hamburg" beim ersten ZeroWaste Stammtisch im neuen Jahr mit Euch diskutieren.

 

Wenn ihr Lust auf einen Austausch habt, meldet Euch bitte verbindlich an unter:

 

info@hamburg-unverpackt.de

 

Die Veranstaltung ist kostenlos


Bienenwachstuch-Workshop

Eine Veranstaltung von Zero Waste Hamburg

 

Mittwoch, 19. Dezember 2018 von 20:00 bis 21:30

 

Am 19. Dezember habt Ihr die Chance, ein praktisches Last-Minute-Weihnachtsgeschenk herzustellen oder Euch einfach selbst zu beschenken – mit wiederverwendbaren Frischhaltetüchern. 

 

Auf Plastikfolie kann künftig verzichtet werden und auch die Brotdose muss nicht mehr zwingend dabei sein, wenn z. B. Platz gespart werden muss. Im Workshop zeigt Euch unsere Referentin, wie Ihr die Wachstücher ganz einfach selbst machen könnt und worauf man achten sollte.

Bringt bitte (gewaschenen!) reinen Baumwollstoff mit dem Muster Eurer Wahl mit. Dünner Stoff funktioniert am Besten!

Kosten: 9 Euro

 

Der Workshop findet statt im Stückgut-Ottensen, Am Felde 91

 

Anmeldung und Vorverkauf ebenfalls im Stückgut-Ottensen   

 

AUSGEBUCHT

 


ZERO WASTE durch die Weihnachtszeit

 

Zero Waste Hamburg lädt ein am Dienstag 27.11.18 20:00 - 21:00 im Stückgut Ottensen, Am Felde 91

 

Gerade in der Weihnachtszeit kommt man nicht darum herum, sich mit dem Thema Konsum auseinanderzusetzen. Wir geben Tipps, für ein nachhaltiges Weihnachten rund um:

 

Adventskalender

Weihnachtsdekoration

Geschenkeverpackungen

Nachhaltige Geschenkideen

 

Außerdem möchten wir in entspannter Runde auch allgemeine Tipps und Tricks rund um Nachhaltigkeit und Müllvermeidung austauschen.

Der Eintritt ist frei, über eine Spende für den Hamburg unverpackt e.V. freuen wir uns sehr.

 

Hier finden sich ein paar Tipps und Anregungen, für nachhaltige Weihnachtsgeschenke: 

Download
ZERO WASTE durch die Weihnachtszeit_Hand
Adobe Acrobat Dokument 124.7 KB

27.09.2018 - Ist ein Leben ohne Müll möglich? Na klar, sagen Alternulltiv!

 Vanessa und Erdmuthe, Gründerinnen von Alternulltiv, leben seit dem Sommer 2015

den „Zero Waste Lifestyle“. Sie wissen, wie man eine Menge Müll einsparen kann und haben gelernt, ihre eigenen Produkte und Kosmetik herzustellen.

 

In diesem Workshop zeigen sie, wie man vor allem im Bad weniger Abfall produziert.

Es wird tolle Naturkosmetik aus nur wenigen Zutaten hergestellt.

 

Ablauf: Der Workshop beginnt mit einem kurzen Erfahrungsbericht aus dem

‚alternulltiven‘ Leben der beiden. Anschliessend stellen wir Kosmetikprodukte wie Cremedeo, Zahnpasta, Handcreme bzw. Bodylotionbars und eine Allzwecksalbe her und zeigen, wie einfach das jeder zu Hause selbst machen kann.

 

Zeit: Donnerstag, 27.09.2018 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Stückgut – Unverpackt Einkaufen, Am Felde 91, 22765 Hamburg

Kosten: €12,00

Mit Anmeldung unter: unverpackt.hamburg@gmail.com

 


20. 08.2018 10:00 - 10:30 Uhr - Stoffwindelberatung

 Habt ihr schon mal überlegt, mit Stoffwindeln zu wickeln? Doch Euch überwältigt das Angebot oder aber ihr seid Euch unsicher, ob dieses wirklich das Richtige für Euch und Euer Baby ist?

 

Ihr möchtet gerne so umweltfreundlich und müllarm wie möglich Euer Baby wickeln und  würdet gerne einige Stoffwindel Systeme vorher einmal ausprobieren, anfassen und Euch dabei beraten lassen?

 

Dann kommt zu uns in den Stückgut Laden. Wir stellen Euch verschiedene Möglichkeiten des Wickelns vor, ihr könnt das Wickeln an einer Babypuppe ausprobieren und uns Fragen stellen.

 

Die Teilnahmegebühr bezieht sich auf eine halbe Stunde, kommst Du alleine zahlst du 20€, bringe noch 2 - 3 Freunde mit und ihr teilt euch die Gebühr. Solltet Ihr Euch für Stoffwindeln entscheiden, rechnen wir Euch die Kursgebühr auf das Windelpaket an.

 

Interessiert? Dann melde dich gerne bei uns persönlich im Laden, telefonisch (040 / 3691 5961) oder per Mail (ottensen@stueckgut-hamburg.de) bei uns an. Ich freue mich auf Euch,

Nadia (Stückgut)

 

Wo: Stückgut, Am Felde 91, 22765 Hamburg

 


24.06.2018 - Zero-Waste Picknick

Dass es sich auch ganz wunderbar ohne Müll picknicken lässt, könnt ihr am Sonntag selbst ausprobieren. Der Hamburg Unverpackt e.V. lädt zum Zero-Waste Picknick im KaroBeach Club ein. Ein Teil unseres Teams wird auch dabei sein.

 


16.06.2018 - Zero Waste - Ein Leben ohne Müll? Ist das möglich?

Am Samstag, 16.06.2018 wird Olga Witt bei uns zu Gast sein: Zero Waste - Ein Leben ohne Müll? Ist das möglich?

 

Olga Witt lebt bereits seit 2013 nach dem Zero Waste Prinzip, ist Autorin des Buchs »Ein Leben ohne Müll – Mein Weg mit Zero Waste« und Mitgründerin von Kölns 1. Unverpackt Laden. In ihrem Vortrag erklärt sie, was es damit auf sich hat, warum Müllvermeidung so wichtig ist und warum es uns alle angeht.

 

18:00 Uhr // Stückgut – Unverpackt Einkaufen, Am Felde 91, 22765 Hamburg

Tickets: 7,50 € (Anmeldung erbeten unter unverpackt.hamburg@gmail.com)

 


11.06.2018 - »Ohne Wenn und Abfall – Wie ich dem Verpackungswahn entkam«

 Am 11. Juni wird Milena Glimbovski, Gründerin von Original Unverpackt in Berlin,  in Hamburg zu Gast sein, um aus ihrem Buch »Ohne Wenn und Abfall – Wie ich dem Verpackungswahn entkam« zu lesen.

  

19:00 Uhr // GLS Bank Hamburg, Düsternstraße 10, 20355 Hamburg

Tickets gibt es für 5 € im Vorverkauf in beiden Stückgut-Läden (Am Felde 91 & Neuer Kamp 31) // Abendkasse:  8 €


22. 05.2018 - Kleidertauschparty bei Stückgut

Lust auf neue, frühlingshafte Klamotten?

Stückgut und Hamburg Unverpackt e.V. laden Euch ganz herzlich zu unserer zweiten Kleidertauschparty ein. 

 

Zum Ablauf: Bringt bis zu 5 saubere, gute erhaltene Kleidungsstücke mit (bitte keine Winterkleidung), entdeckt neue Lieblingsstücke und tauscht Euch untereinander aus zu slow fashion, zero waste oder Eurem plastikfreien Alltag...

Bei schönem Wetter wird es auch draußen Sitzmöglichkeiten geben.

Da unser Laden leider schnell aus allen Nähten (hehe) platzt und wir nur begrenzt Platz im Laden haben, meldet Euch bitte per Mail an: unverpackt.hamburg@gmail.com

 

Der Eintritt ist natürlich frei.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend und den (Aus)tausch mit Euch!

Ort: Am Felde 91, Ottensen


24.04.2018 um 20 Uhr: Kosmetik- und reinigungsmittel-check

Wir freuen uns, Alena und Martin vom Baltic Environmental Forum Deutschland e. V. bei Stückgut in Ottensen begrüßen zu dürfen.

Die beiden werden uns einen Überblick geben, in welchen Produktgruppen wie z.B. Kosmetika, Reinigungsmittel oder Kunststoffprodukten in der Küche, gefährliche Substanzen enthalten sein können, welche Probleme damit verbunden sind und warum das Thema jeden Einzelnen betrifft. Es soll aber auch ganz praktisch zugehen. Also bringt Eure drei am häufigsten genutzten Kosmetik- oder Reinigungsprodukte mit (die ihr noch nicht unverpackt und lose kauft) und die beiden verraten Euch in einem „Kosmetik-Check“ und/oder „Reinigungsmittel-Check“, was drinsteckt.

 

Bitte meldet euch per Mail an unter: unverpackt.hamburg@gmail.com

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit einem super spannenden Thema!


Mo. 12.02.18: Stückgut-Stammtisch - Zero Waste Vorsätze 2018

Auch dieses Jahr geht es weiter mit unserem Veranstaltungsprogramm. Den Anfang machen wir mit einem weiteren Zero Waste Stückgut Stammtisch.

Habt ihr Zero Waste Vorsätze für 2018?
Am 12.2. laden wir Euch ein, Euch zu Euren müllfreien Plänen und bisherigen Zero Waste Erfahrungen bei uns im Laden auszutauschen.

Da wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, meldet Euch bitte per Mail an: unverpackt.hamburg@gmail.com.

Wir freuen uns auf den Abend mit Euch.
Euer Stückgut-Team


Stückgut – Unverpackt Einkaufen, Am Felde 91, Hamburg